Verkauft im April 2023 – Tolle Scholle, schickes Einfamilienhaus im Süden von Halle

Lage:

  • Zentrale, innerstädtische Lage innerhalb einer etablierten Wohnsiedlung im Süden der Stadt Halle, nahe Pestalozzipark und Rabeninsel; gute Verkehrsanbindung und Infrastruktur

Objektbeschreibung:

  • verkauft im April 2023
  • zweieinhalbgeschossiges, ca. 1930 erbautes Reihenmittelhaus in Massivbauweise mit ausgebautem Dachgeschoss und Vollkeller
  • Wohnfläche ca. 99 m², bestehend aus 5 Zimmern, Küche und Bad
  • Komplettmodernisierung im Jahr 1995
  • werterhaltende Maßnahmen fortlaufend
  • Kamin im Obergeschoss
  • Fußböden teilweise Echtholzparkett
  • Tiefgarage
  • nach Renovierung sofort beziehbar
  • Erdgaszentralheizung Bj. 1995
  • Energieausweis mit EEK E
  • das Grundstück ist 212 m² groß mit Vorgarten und Garten und voll erschlossen
Kategorie:

verkauft im März 2023 – Eigentumswohnung in Bad Lauchstädt

Lage:

  • Am Rande der Goethestadt Bad Lauchstädt. Der Kurpark und das gemütliche Stadtzentrum sind fußläufig zu erreichen. Die Städte Halle/S. und Merseburg sind mit dem PKW innerhalb kurzer Zeit zu erreichen. In beide Städte besteht eine regelmäßige Busverbindung.

Gebäude:

  • zweieinhalbgeschossiges, 1930 errichtetes, voll unterkellertes Mehrfamilienhaus in Massivbauweise mit nicht ausgebautem Dachgeschoß
  • grundlegende Sanierung des Gemeinschaftseigentums in den 90 er Jahren

Wohnung:          

  • gelegen im 1. Obergeschoss
  • 2 Zimmer, Küche und Tageslichtbad mit ca. 46 m² Wohnfläche
  • der Wohnung zugeordnet ist ein Kellerabteil
  • aktuell vermietet, Mietvertrag unbefristet, Nettokaltmiete: € 230,-/ Monat, Hausgeld € 155,- / Monat
  • Beheizung über Erdgasetagenheizung Bj. 1998
  • Energieausweis als Bedarfsweis mit EEK H
Kategorie:

verkauft im Februar 2023 – Gemütliches Haus im historischen Stadtkern von Wettin

Lage:                        

  • Zentrale, innerstädtische Lage in Nachbarschaft von Rathaus und Burg in der im nördlichen Saalekreis gelegenen Stadt Wettin-Löbejün OT Wettin. Gute kleinstädtische Infrastruktur in der näheren Umgebung. Die Stadt Halle/S. ist über die B 6 in ca. 20 Minuten mit dem PKW zu erreichen.

Objektbeschreibung:

  • verkauft im Februar 2023
  • zweieinhalbgeschossiges, teilunterkellertes, um 1900 in Massivbauweises errichtetes Einfamilienhaus, mit ausgebautem Dachgeschoss
  • 4 Zimmer, Küche und Sommerküche, Bad und Gäste-WC mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 130 m²
  • eine umfassende Sanierung mit z.B. Holzfenstern und Stiltüren erfolgte in den Jahren 1996-1997, laufende Instandhaltungen bis heute
  • sehr guter und gepflegter allgemeiner Zustand
  • Ölzentralheizung Baujahr 1997
  • Energieausweis nicht erforderlich, das Haus liegt im Denkmalbereich
  • nach Renovierung beziehbar
  • das Grundstück hat eine Größe von ca. 122 m² und ist bis auf den Gasanschluss voll erschlossen
  • gemütlicher Freisitz und Garage
Kategorie:

verkauft im Januar 2023 – Modernes Architektenhaus in 06198 Salzatal OT Schochwitz

Lage:                        

  • Grüne und idyllische Randlage in einer Einfamilienhaussiedlung in der im westlichen Saalekreis gelegenen Gemeinde Salzatal OT Schochwitz. Gute Verkehrsanbindung nach Halle/S.

Objektbeschreibung:

  • verkauft im Januar 2023
  • 1,5-geschossiges, vollunterkellertes, ca. 1994 errichtetes Architektenhaus
  • im ausgebauten Untergeschoss befindet sich ein Wellnessbereich mit Sauna und Dusche
  • das Erdgeschoss und Dachgeschoss sind durch die großem Fenster sehr lichtdurchflutet
  • ca. 200 m² Wohnfläche mit 7 Zimmern, großem offenen Wohn-/Essbereich und offener Decke zur Galerie, Tageslichtbad im Dachgeschoss mit Balkon, Gäste-WC im Erdgeschoss
  • Fußbodenheizung im Erdgeschoss und Dachgeschoss
  • die Einbauküche kann auf Wunsch übernommen werden
  • insgesamt sehr gepflegt mit gehobener Ausstattung
  • geschmackvoll angelegter Garten mit viel Liebe zum Detail
  • Balkone und große Terrasse
  • 2010 wurden alle Fenster durch dreifachverglaste Fenster ersetzt und 2016 eine Pelletheizanlage der Firma Effecta eingebaut
  • Energiebedarfsausweis EEKl. „E“
  • sofort beziehbar
  • das Grundstück ist 1.209 m² groß und bis auf den Gasanschluss voll erschlossen, mit Stellplatz und 2 Tiefgaragen
Kategorie:

Verkauft – Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus auf rund 3.000 m² Grundstück in Südliches Anhalt OT Lennewitz

Lage:

  • die kleine Ortschaft Lennewitz befindet sich im Dreieck der Städte Dessau – Köthen – Bitterfeld und ist mittels gut ausgebauter Straßen in das Verkehrswegesystem integriert. Unweit liegt die Quelle der Fuhne mit deren sehenswerter Auenlandschaft. Nächste Einkaufsmärkte und Dienstleister im nahen Radegast und in Zörbig.

Objektbeschreibung:

  • verkauft im Dezember 2022
  • massives, eineinhalbgeschossiges Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoß und Vollkeller
  • Wohnfläche ca. 84 m²
  • 3,5 Zimmer, Küche, Diele, Bad mit Dusche
  • technischer Sanierungsbedarf bei guter Bausubstanz
  • nach 1990 Einbau neuer Fenster mit Jalousien
  • Heizung: Kaminofen und Öleinzelöfen (1993)
  • Energiebedarfsausweis, Effizienzklasse „H“
  • Baujahr des Hauses ca. 1960
  • das Grundstück ist 2.979 m² groß, ortsüblich erschlossen und mit einer Garage und mehreren Schuppen bebaut
Kategorie:

verkauft im Dezember 2022 – Kleiner Bauernhof in Gutenberg

Lage:

  • Zentrale innerdörfliche Lage in der zur Gemeinde Petersberg gehörenden Ortschaft Gutenberg. Die Stadt Halle/S. ist mit dem Regionalbus und dem PKW innerhalb kurzer Zeit zu erreichen.

Objektbeschreibung:

  • verkauft im Dezember 2022
  • eineinhalbgeschossiges, nicht unterkellertes, ca. 1900 errichtetes Einfamilienhaus in Massivbauweise mit teilausgebautem Dachgeschoss
  • aktuell 3 Zimmer mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 65 m²
  • die Dacheindeckung und die Fenster wurden in den 90er Jahren erneuert, eine Entkernung wurde bereits durchgeführt
  • Modernisierung erforderlich
  • Beheizung über Kohleofen Baujahr 1973
  • Energieausweis als Bedarfsausweis mit EEK H
  • das Grundstück ist ca. 319 m² groß und voll erschlossen
Kategorie:

Verkauft – 10.000 m² Gewerbe in 06258 Schkopau / B91

Lage:

  • in der zwischen Halle und Merseburg liegenden Gemeinde Schkopau, unmittelbar an der B 91 und direkt gegenüber dem Tor 5 des Unternehmens DOW-Olefinverbund

Objektbeschreibung:

  • verkauft im Dezember 2022
  • teilerschlossenes Gewerbeareal mit ca. 7500 m²  asphaltierter Stellfläche und einem in Massivbauweise ausgeführten, zweigeschossigen Mehrzweckgebäude; dessen Nutzfläche beträgt ca. 700 m², die Raumhöhe je Geschoß ca. 3,25 m
  • sanierungsbedürftiger Zustand
  • auf dem Grundstück befinden sich ferner eine ehemalige LKW-Waage und eine Klärgrube
  • Baujahr des Gebäudes ca. 1970

Grundstück:

  • das Grundstück ist ca. 10.334 m² groß und teilerschlossen
  • keine Altlasten bekannt
  • das Grundstück ist teilweise umzäunt
Kategorie:

verkauft im Juli 2022 – Einfamilienhaus am Geiseltalsee für Macher

Lage:

  • innerhalb einer in den 1920-er Jahren errichteten kleinen Siedlung mit bereits hübsch sanierten Häusern in Stöbnitz, einem Ortsteil der Stadt Mücheln am Rande der Region Halle – Leipzig – Merseburg. In unmittelbarer Nähe befindet  sich der, einen hohen Freizeit- und Erholungswert bietende, große „Geiseltalsee“.

Objektbeschreibung:

  • verkauft im Juli 2022
  • unsaniertes, um 1925 in konventioneller Massivbauweise errichtetes, teilunterkellertes, 2,5-geschossiges Wohngebäude mit nicht ausgebautem Dachgeschoss
  • 3 Zimmer, Küche, WC mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 96 m²
  • Ausbaureserve im Dachgeschoss von ca. 20 m²
  • viele originale Details wie Türen, Fenster und Fensterläden
  • Beheizung aktuell nicht möglich
  • Modernisierung erforderlich
  • Energieausweis als Bedarfsausweis mit EEK „H“
  • das Grundstück ist voll erschlossen und hat eine Größe von ca. 647 m²
  • 2 Stellplätze
Kategorie:

verkauft im Juni 2022 – Liebhaberobjekt nahe der Vogelweide in Halle (Saale)

Lage:

  • Grüne und idyllische Lage am Rande des beliebten Wohngebietes Vogelweide im Süden der Stadt Halle mit optimaler Anbindung an die Innenstadt über den ÖPNV. Sehr gute städtische Infrastruktur in der unmittelbaren Umgebung

Objektbeschreibung:

  • verkauft im Juni 2022
  • zweieinhalbgeschossiges, voll unterkellertes, ca. 1924 in Massivbauweise errichtetes Einfamilienhaus mit teilausgebautem Dachgeschoß
  • aktuell 5 Zimmer, Küche, Bad, Gäste-WC, Balkon und Terrasse mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 140 m²
  • weitestgehend originaler und sehr gepflegter Zustand mit Details aus der Zeit der Erbauung wie Parkett, Türen und Kachelofen
  • Erdgaszentralheizung Baujahr 1997
  • Energiebedarfsausweis mit EEK „H“
  • Modernisierung wird empfohlen
  • das Grundstück ist ca. 540 m² groß und voll erschlossen
  • idyllischer Erholungsgarten
Kategorie:

verkauft im Mai 2022 – Mehrfamilienhaus als Einzeldenkmal am historischen Marktplatz von Löbejün

Lage

  • Direkt am gemütlichen und historischen Marktplatz von Löbejün im nördlichen Saalekreis. Kleinstädtische Infrastruktur in unmittelbarer Umgebung. Die Städte Halle/S. und Leipzig sind über die BAB 14 und die B6 innerhalb kurzer Zeit zu erreichen.

Objektbeschreibung

  • verkauft im Mai 2022
  • straßenbildprägendes, ehemaliges Guts- und Verwaltungsgebäude in konventioneller Massivbauweise mit Teilgewölbekeller
  • eine voll umfassende, denkmalgerechte Sanierung erfolgte in den Jahren 2002 – 2003
  • aktuell sind im Objekt 9 Wohnungen unterschiedlicher Größe und Zimmeranzahl
  • die Nettokaltmiete beträgt bei Leerstand von einer Wohnung aktuell ca. 2.135 € / Monat
  • Beheizung über Erdgaszentralheizung
  • Energieausweis nicht erforderlich, da Denkmal
  • Baujahr um 1614, Umbau zum jetzigen Erscheinungsbild im Jahr 1907
Kategorie:
1 2 3 4 5 17