Historischer Gutshof in ländlicher Umgebung in Fienstedt

129.000,-- EUR   |   -   |   ca. 600m²    |   24 Zimmer 
Gutshof Fienstedt Hofansicht Gutshof Fienstedt Gebäudekomplex Straßenansicht Gutshof Fienstedt Teil des Gutshofes Gutshof Fienstedt - Wohnhaus Gutshof Fienstedt Nebengebäude mit Pferdestall und Speicher im Obergeschoss

Details

Angebots-ID: 1603
Kaufpreis: 129.000,-- EUR
Provision für Käufer: 7,14 % inkl. MwSt.
Zimmer: 24
Wohnfläche: ca. 600 m²
Grundstücksfläche: 4.810 m²
Nutzfläche: ca. 400 m²
Baujahr: ca. 1900
Objektzustand: Sanierungsobjekt/teilmodernisiert
Heizungsart: Ölzentralheizung
Befeuerungsart: Öl
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse: D

Adresse

Elisabeth-Zeidler-Str. 10 a-c
06198 Salzatal OT Fienstedt

Beschreibung

Lage:

  • Zentrale innerdörfliche Lage in der zur Gemeinde Salzatal gehörenden Ortschaft Fienstedt, oberhalb des idyllischen Saaletales. Die Stadt Halle ist über die L 159 innerhalb kurzer Zeit mit dem PKW zu erreichen.

Objektbeschreibung:

  • ehemaliger Gutshof bestehend aus einem zweigeschossigen Gutshaus mit nicht ausgebautem Dachgeschoss und einem ebenfalls zweigeschossigen Nebengebäude mit nicht ausgebautem Dachgeschoss
  • ferner aufstehend auf dem Grundstück ist ein zweigeschossiger, historischer Pferdestall
  • das Gutshaus verfügt über einen Seitenflügel und besteht aus 5 Wohneinheiten unterschiedlicher Größen; Gesamtwohnfläche Gutshaus ca. 240 m²
  •  im Nebengebäude aktuell 4 Wohneinheiten, davon ist eine Wohneinheit vermietet,  Nettokaltmiete ca. € 250,- / Monat; Wohnfläche im Nebengebäude ca. 360 m²
  • Nutzfläche im Stallgebäude ca. 400 m²
  • bei dem Gutshaus handelt es sich nach Auskunft der Denkmalbehörde um ein Einzeldenkmal
  • Gutshaus und Stallgebäude in sanierungsbedürftigem Zustand
  • Dacheindeckung Gutshaus in den 90 er Jahren erneuert
  • Nebengebäude teilmodernisiert (Dacheindeckung und Ölzentralheizung in den 90 er Jahren eingebaut)
  • Energieausweis für das Nebengebäude als Bedarfsausweis mit EEK „D“
  • für Gutshaus und das Stallgebäude ist keine Energieausweis erforderlich (Denkmal)