derzeit reserviert – Ein-bis Zweifamilienhaus in Löbejün

95.000,-- EUR -   |   -   |   ca. 136m²    |   6 Zimmer 
Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Straßenansicht Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Hofansicht Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Blick in den Garten Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Blick in den Garten Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Wohnzimmer im EG Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Schlafzimmer im EG Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Kinderzimmer im EG Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Küche im EG Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Flur im EG Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Fußbodenfliesen im Flur-EG Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Wohnzimer im OG Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Küche im OG Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Bad im OG Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Zimmer im OG Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Schlafzimmer im OG Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Garage Ein- Zweifamilienhaus Löbejün - Gewölbekeller

Details

Angebots-ID:1738
Kaufpreis:95.000,-- EUR
Provision für Käufer:3.570,-- Euro inkl. MwSt.
Zimmer:6
Wohnfläche:ca. 136 m²
Grundstücksfläche:936 m²
Baujahr:ca. 1900
Heizungsart:Ölzentralheizung
Befeuerungsart:Öl
Art des Energieausweises:nicht erforderlich, das Grundstück liegt im Denkmalbereich
GarageGarten

Adresse

Schillerstraße 16
06193 Wettin-Löbejün OT Löbejün

Beschreibung

Lage:

  • Löbejün gehört zur Stadt Wettin-Löbejün und ist ca. 25 km nördlich von Halle/Saale entfernt. Die BAB 14 erreicht man nach ca. 3 km.

Objektbeschreibung: 

  • derzeit reserviert
  • zweigeschossiges Ein- bis Zweifamilienhaus in Massivbauweise aus Porphyr mit Gewölbekeller als Teilkeller und nicht ausgebautem Dachgeschoß
  • 6 Zimmer, zwei Küchen, ein Bad und ein Gäste-WC
  • Gesamtwohnfläche ca. 136 m²
  • alle Fenster bis 2003 erneuert; Fenster zur Straßenseite im Erdgeschoß mit Rollläden
  • ca. 75 m² Nebengelass
  • das Haus befindet sich im Denkmalbereich, daher ist ein Energieausweis nicht erforderlich
  • Ölzentralheizung Baujahr 1993
  • Restarbeiten erforderlich
  • das Grundstück hat eine Größe von ca. 936 m², es liegt im alten Ortskern und ist voll erschlossen. Es ist durch die Toreinfahrt der Garage befahrbar